Gesundheit

Basis

Intelligente Karten werden im Gesundheitswesen seit Jahren erfolgreich eingesetzt. Dank des bekannten Kreditkartenformats und den Standardfunktionen wie beispielsweise Magnetstreifen oder das Chip-Modul ermöglicht sie die Nutzung der bestehenden Infrastruktur, was sich positiv auf die Kosten auswirkt. Die primäre Aufgabe solcher Kartenlösungen ist der standardisierte, sichere und schnelle Zugang auf administrative und gesundheitsbezogene Informationen. Zusätzlich werden die Karten zur Identifikation, Zutrittslegitimation und im Bereich der Kommunikation eingesetzt. Die Versichertenkarten, Spitalkarten oder Personalausweise sind nur wenige der vielen Einsatzmöglichkeiten.

Versichertenkarte

Intelligente Gesundheitskarten im Kreditkartenformat ermöglichen einen standardisierten Zugang auf administrative und gesundheitsbezogene Informationen von versicherten Personen. Nebst vereinfachter Abrechnungsprozesse stehen medizinische Daten für Notfälle schnell zur Verfügung und sind dank moderner Verschlüsselungstechnologien vor unerwünschtem Zugriff geschützt.

Spitalkarten

Spital- bzw. Patientenkarten bieten massive Vorteile und erleichtern den Spitalaufenthalt für Patienten wie auch das Personal ungemein. Sie ermöglichen den Patienten z.B. den Zugang zu TV-Programmen, Festnetztelefonie und den Bezug von Dienstleistungen und Produkten. Ein anderer wichtiger Punkt ist die sehr vereinfachte Administration und Abwicklung eines Patientenaufenthalts. Für eine speditive Abrechnung und Archivierung können alle Aktivitäten, welche dann auf den Karten ersichtlich sind, gesammelt und aufbereitet werden.  

Datensicherheit

Auf den Schutz Ihrer Daten legen wir besonders grossen Wert und bedienen uns neuester Technologie und durchgängiger Prozesse, um diese vor unbefugtem Zugriff zu sichern. Zum geschützten Datenaustausch nutzen wir sowohl SFTP-Server als auch verschlüsselte (PGB) Mail-Programme. Durch ein ausgeklügeltes Zugriffssystem erhalten nur autorisierte Personen Zugang zu Kundendaten, welche zur Verarbeitung benötigt werden. Die Lagerung und Löschung von Daten erfolgt nach einem zertifizierten Prozess und kann kundenspezifisch angepasst werden. Um die für Sie adäquate Lösung für das Datenhandling zu evaluieren, steht Ihnen unser kompetentes Informatikteam gerne zur Verfügung.   

rasterpunkte